Sanitätshaus

Denn eine Verbesserung Ihrer Lebensqualität ist unser Anliegen!

Kompressionsversorgung

Viele Menschen in Deutschland sind von Venenbeschwerden betroffen, die sich ohne Therapie zu schweren Krankheiten bis hin zu offenen Beinen entwickeln können. Bei auftretenden Krampfadern und Besenreisern kann die Therapie mit Kompressionsstrümpfen nachhaltige Verbesserungen bringen, um schwere Folgeerkrankungen zu verhindern. 

header-lifestyleimage-orthosis-manu-xtec-palmar.jpg

Bandagen

Sie stabilisieren die Gelenke an Armen, Beinen und Füßen, fördern die Durchblutung, geben der Wirbelsäule starken Halt und können auch Hüftleiden vorbeugen. So schützen Sie sich effektiv und nebenwirkungsfrei vor Verletzungen, wenn Sie viel in Bewegung sind. Auch zur Therapie von bereits vorhandenen Schmerzen und Blockaden sind Bandagen in vielen Fällen das Mittel erster Wahl, da sie Beschwerden lindern, Schwellungen reduzieren und die Beweglichkeit der Gelenke fördern können.

Orthesen

Die Orthese dient der Erleichterung der Mobilität,

 

der Stabilisierung, der Entlastung, der

 

Schmerzlinderung, der Ruhigstellung, der Führung,

 

der Korrektur von Gliedmaßen und des Rumpfes.

Auch Menschen mit Handicap greifen oft auf die

 

Unterstützung aus der Orthetik zurück, um damit

 

Bewegungen sicherer auszuführen.

8S955RPg.jpeg
Pedomedic-KAT-gross-13331_1-ohneSaeule.jpg

Einlagen

Bei uns bilden Hightech und Handarbeit eine perfekte Symbiose um für Ihr Bedürfnis die passende Einlage zu fertigen. 

Durch die computergestützte Vermessung Ihrer Füße und die maßgenaue Modellierung erzielen unsere Spezialisten die perfekte Passform.

Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, würden wir uns über einen Anruf freuen!